Sonntag, 20. November 2016

Das Nimbusmädchen Seelenliebe 2 von Emily Thomsen


Titel: Das Nimbusmädchen - Seelenliebe 2
Autorin: Emily Thomsen
Verlag: CreatetSpace Selfpublishing
Erscheinungsdatum:10.09.2016
Seitenzahl: 332 
Genre: Science-Fiction/Fantasy
Preis: Taschenbuch 9,69; eBook 2,99
ISBN: B01LWEB1VL



Klappentext:

Nichts hält Naemi mehr auf der Erde. Sie hat alles verloren. Ihre Familie ist tot und Galad reist ohne sie auf seinen Heimatplaneten zurück. Damit will Naemi sich nicht abfinden. Sie folgt ihm, wohl wissend, dass sie auf Iriyona nicht willkommen ist. Doch Galads Seele ist gebrochen. Er kann sich seine Taten als Auftragskiller des Imperators Tyrzon nicht verzeihen. Damit bringt er nicht nur sich, sondern auch Naemi in Lebensgefahr. Nur gemeinsam sind sie stark genug, um Tyrzon aufzuhalten und die Welten der Leilani und die Sphäre der Wiedergeborenen zu retten. Aber reicht Naemis Liebe, um Galads Seele zu heilen?


Meine Meinung:

Ich bin immer noch sooooo begeistert davon und weis nicht was ich sagen soll. Den Schreibstil finde ich super er lässt sich super locker und leicht lesen. Die Seiten sind nur so davon geflogen. Ich konnte es gar nicht aus der Hand legen so spannend war es deshalb habe ich es in einem Tag gelesen gehabt. Seit einer Ewigkeit schon habe ich das nicht mehr geschafft. Am Schluss hatte ich sogar Tränen in den Augen vor lauter Rührung.

Das Cover finde ich traumhaft schön es zeigt Naemi und Galad die beide durch den Seelenbaum verbunden sind. Die Farben sind sehr gut getroffen so das sie gut miteinander harmonieren. Ich finde es passt super zum Buch. Die Namen der Personen finde ich auch sehr gut ausgewählt. 

Echt ein grandioses Werk von Emily Thomsen. 

Fazit:

Ein super Buch mit viel Spannung. Echt ein lese Muss!!!


Deshalb gebe ich dem Buch:
★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen