Dienstag, 21. November 2017

Melody & Scott - L.A. Love Story von Sarah Glicker

Titel: Melody & Scott - L.A. Love Story 
Autorin: Sarah Glicker
Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: 04.09.2017
Seitenzahl: 264
Genre: Liebesroman
Preis: eBook 3,99; Taschenbuch 13,00
ISBN: 9783958182035




Inhalt:

Melody ist die jüngste von drei Schwestern und muss sich als Nesthäkchen der Familie immer wieder beweisen. Ihr neuer Job in einer großen Anwaltskanzlei bietet die perfekte Möglichkeit dazu. Doch bereits an ihrem ersten Tag läuft sie auf dem Flur in Scott hinein. Scott, der Sohn ihres Chefs, ist ein echtes Ekelpaket und macht ihr fortan in der Firma das Leben zur Hölle. Am Ende ihrer ersten Woche bietet sich Melody trotzdem die Chance ihres Lebens. Sie darf auf Geschäftsreise gehen und soll einen wichtigen Kunden an Land ziehen. Begleitet wird sie dabei allerdings von keinem Geringeren als Scott höchstpersönlich. Melody ist alles andere als begeistert von diesen Aussicht. Und bereits bei ihrer Ankunft im Hotel erwartet sie das nächste Problem: Es wurde nur ein Zimmer gebucht, das sie sich mit ihr teilen muss.


Meine Meinung:

Mit hat das Buch ganz gut gefallen. Der Schreibstil von Sarah Glicker hat mir ganz gut gefallen. Man konnte der Geschichte soweit folgen und es ließ sich leicht und angenehm lesen, weshalb ich recht schnell durch gekommen bin.

Das Buch ist komplett aus der Sicht von Melody geschrieben. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen. Jedoch hätte ich mir gerne die Geschichte aus beiden Sichten gewünscht. Melody ist die jüngste ihrer Schwestern, weshalb sie sich immer beweisen muss. Scott echt ein echter und schlecht gelaunter Mistkerl. Zum Glück ist er mir gegen Ende etwas sympathischer geworden.  Besonders haben mir Melodys beide Schwestern und ihre Oma durch ihre tolle Art gefallen.

Das Cover gefällt mir sehr gut und passt auch hier gut zur Geschichte.


Fazit:

Es war eine unterhaltsame Geschichte, die noch etwas Potential nach oben hat. Die Gefühle blieben aus meiner Sicht etwas zu kurz.


Deshalb gebe ich dem Buch:
★★★★

Vielen Dank an dern Forever Verlag, dass ich dieses Buch lesen durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen